2002: Das WEISSBUCH und die Zukunftskonferenz Wilhelmsburg

2002: Das WEISSBUCH und die Zukunftskonferenz Wilhelmsburg
Copyright: Zukunftskonferenz Wilhelmsburg Weissbuch der Zukunftskonferenz Wilhelmsburg Wilhelmsburg – Insel im Fluss – Brücken in die Zukunft lautete das Motto der Zukunftskonferenz Wilhelmsburg 2001/2002. Die Ergebnisse der Arbeitsgruppen und die Zusammenfassung der Koordinierungsrunde wurden 2002 in einem Weissbuch veröffentlicht. Nach massiven Forderungen aus dem Stadtteil wurde die Zukunftskonferenz Wilhelmsburg mit Beschluß der Hamburger Bürgerschaft vom ...

Aktionstag Elbinseln 22.9.2012 – Aufruf und Film

Aktionstag Elbinseln 22.9.2012 - Aufruf und Film
Aktionstag der Initiativen und Vereine auf den Elbinseln 22.9.2012 Es ist an der Zeit für einen neuen Schulterschluss: das Netzwerk der engagierten Gruppen, Initiativen und Vereine auf den Elbinseln muss wieder fester geknüpft werden den Aufbau neuer Gruppen und Zusammenschlüsse zu befördern, insbesondere auch in den migrantischen Communities. sich wieder mehr über gemeinsame Ziele und ...

Bundestiftung Baukultur: Die Wilhelmsburger Reichsstraße im Kreuzverhör

Bundestiftung Baukultur: Die Wilhelmsburger Reichsstraße im Kreuzverhör
  18. Juni 2012 Beim Konvent der Bundestiftung Baukultur in Hamburg zum Thema „Statt Verkehr Stadt“ kam auch die aktuelle Planung für die Wilhelmsburger Reichsstraße auf den Prüfstand und wurde einem „Kreuzverhör“ unterzogen. Der KONVENT der Bundesstiftung Baukultur tagte am 18.6.12. in Hamburg und verfasste im Schuppen 52 einen „Hamburger Appell für mehr Baukultur in ...

9.2.2011: Zur Entscheidung der Bürgerschaft für den Ausbau der Wilhelmsburger Reichsstraße

9.2.2011: Zur Entscheidung der Bürgerschaft für den Ausbau der Wilhelmsburger Reichsstraße
Pressemitteilung 9.2.2011 Zur Entscheidung der Bürgerschaft für den Ausbau der Wilhelmsburger Reichsstraße 1.    CDU und GAL haben sich gegen Bürgerbeteiligung und für Konfrontation und Rechtsstreit entschieden. Noch vor zwei Wochen hat die ehemalige Senatorin Hajduk bekannt, dass das Bürgerbeteiligungsverfahren in Wilhelmsburg gescheitert sei. Vertreter auch von GAL und CDU  haben sich wortreich zu mehr Bürgerbeteiligung ...

22.1.2009: Einwohnerversammlung – Kommt die Elbinsel unter die Räder?

22.1.2009: Einwohnerversammlung - Kommt die Elbinsel unter die Räder?
Einwohnerversammlung Zwei weitere Autobahnen geplant: KOMMT DIE ELBINSEL UNTER DIE RÄDER? 22. Januar 2009, Bürgerhaus Wilhelmsburg – Großer Saal Weihnachten ist zwar vorbei… … aber in der BSU (Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt) wird derzeit noch ein Päckchen für die Elbinseln geschnürt. Das Etikett steht schon drauf: „Verlegung der Wilhelmsburger Reichsstraße“. Senatorin Hajduk selber will ...

2008: Erklärung der Wilhelmsburger Ärzteschaft zum geplanten Kohlekraftwerk Moorburg

2008: Erklärung der Wilhelmsburger Ärzteschaft zum geplanten Kohlekraftwerk Moorburg
Vattenfall will in Moorburg ein Steinkohlekraftwerk mit einer Leistung von 1640 Megawatt und damit das größte dieser Art in der gesamten Bundesrepublik bauen. Bei der Verbrennung von Steinkohle fallen gesundheitsschädigende Abfallprodukte an. Als Ärzte machen wir uns vor allem um die gesundheitlichen Folgen für die Hamburger Bevölkerung Sorgen. Luftverschmutzung in Form von Feinstaub, Schwefeldioxid, Ozon ...