Dratelnstraße soll als Hauptverkehrsstraße ausgebaut werden.

Dratelnstraße soll als Hauptverkehrsstraße ausgebaut werden.
von Michael Rothschuh+++ Neue Süd-Nord-Achse für Schwerlastverkehr? Kritiker der Verlegung der Wilhelmsburger Reichsstraße, aber auch die Polizei hatten vor dem massiv steigenden Verkehr zur geplanten neuen Auffahrt der Wilhelmsburger Reichsstraße gewarnt, direkt neben Schulgebäuden und neuer Behörde und als neue Zerschneidung der Wilhelmsburger Mitte. Jetzt hat der SPD-Senat in seinem Rahmenkonzept „Hamburgs Sprung über die ...

Wilhelmsburger Inselpark: Startschuss oder Fehlstart? 1

Wilhelmsburger Inselpark: Startschuss oder Fehlstart?
*Michael Rothschuh* Der Zaun um den Wilhelmsburger Park ist östlich der Reichsstraße fast abgebaut. Nun will der Bezirk Mitte, dass die IGS als Noch-Bauherr viele neue Zäune baut und allein um den Ostpark 11 Grenztore aufstellt. Zum „Startschuss“ lädt der Bezirksamtsleiter Grote (SPD) eine Woche vor den Bezirkswahlen zu einem Fest ein. Offen ist, ob ...

Regionalausschuss 6.5.14.: Ein offener Park für Alle!

Regionalausschuss 6.5.14.: Ein offener Park für Alle!
Am Dienstag, 6.5. 2014  lädt der Regionalausschuss Wilhelmsburg/Veddel zu einer Sondersitzung ein (18:30 Rathaus Wilhelmsburg). Einziger Punkt auf der Tagesordnung: „Entwicklung Inselpark“. Der Regionalausschuss bietet damit die Chance, dass es noch vor der Wahl ein klares Signal für einen offenen Park für Alle in der Wilhelmsburger Mitte gibt. Der Regionalausschuss ist kein Verwaltungsorgan des Bezirks, ...

„Zaunverlauf“ – Planungen des Bezirks Mitte für den Wilhelmsburger Park

Michael Rothschuh*** Der Bezirk Mitte hat jetzt im Internet einen „Übersichtsplan Zaunverlauf“ mit zwei Varianten vom 11.2.2014 veröffentlicht. Danach würde der Park in mehrere durch Zäune und Wasserläufe umschlossene Parkinseln geteilt. Die Planung, so der Bezirk, würde ergebnisoffen im Stadtteil diskutiert. Zwei Varianten für Zaunverläufe Variante 1 sieht einen Park westlich und einen Park östlich ...

Wilhelmsburger Inselpark: Jetzt doch Zaun statt öffentlicher Raum ? 21

Wilhelmsburger Inselpark: Jetzt doch Zaun statt öffentlicher Raum ?
Pressemitteilung Verein Zukunft Elbinsel Wilhelmsburg vom 12.1.2014 *** Der Bezirk Mitte hat nach Meldung von wilhelmsburgonline.de („Der Zaun bleibt…“ 10.1.2014) mitgeteilt, dass der für die Gartenschau gebaute Zaun um den Wilhelmsburger Inselpark vollständig erhalten bleiben soll.  Die vorhandenen Zugänge sollen nur zu  noch bestimmenden Tageszeiten geöffnet werden. Der Wilhelmsburger Inselpark gilt als Modell. Ist über ...

„Zukunftsbild Elbinseln 2013+“ Der Kampf um die Flächen

„Zukunftsbild Elbinseln 2013+“  Der Kampf um die Flächen
Schließlich hat die BSU (Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt) sie doch rausgerückt: Die Langfassung der Zwischenbilanz ihres „Zukunftsbild Elbinseln 2013+“. Jede einzelne Seite wurde mit „VORENTWURF vor Behördenabstimmung“ bedruckt, um zu beruhigen, dass noch alles völlig offen sei. Dabei wurde der Entwurf bereits im September an die Behörden verschickt. Anfang 2014 sollen die Zielaussagen abgestimmt ...

Nach dem IBA-„Ausnahmezustand“ – Geht´s jetzt erst richtig los?

Nach dem IBA-„Ausnahmezustand“ - Geht´s jetzt erst richtig los?
„Wenn die Wilhelmsburger Reichsstraße verlegt ist, können wir vom Spreehafen in Richtung Süden entlang des Assmannkanals rund 1500 Wohnungen bauen“. „Während Walter das sagt“, schreiben die Redakteure vom Hamburger Abendblatt am 1.11. 2013, „fährt der Zeigefinger seiner rechten Hand die Strecke auf der Karte nach“. Sie trafen den Oberbaudirektor in seinem Büro im 12. Stock ...