Mit Tricks zur Autobahn

Mit Tricks zur Autobahn
Der Bau der neuen Wilhelmsburger Reichsstraße *** Michael Rothschuh ***Demonstration 31.10.2009 gegen die Autobahnpläne (Wilhelmsburger Reichsstraße als Autobahn und Hafenquerspange)*** Die „Verlegung der Wilhelmsburger Reichsstraße“ wird in diesen Tagen gefeiert als vermeintliche Wohltat für die Wilhelmsburger*innen. Sie sollte vor der Internationalen Gartenschau 2013 fertig sein und 67 Millionen Euro kosten. Jetzt wird sie – vielleicht ...

Pegelstand: Oberbaudirektor Höing im Gespräch – verschoben auf 18.9.!

Pegelstand: Oberbaudirektor Höing im Gespräch - verschoben auf 18.9.!
Sprung über die Elbe – Schöne Aussicht*en für Wilhelmsburg? Das mit dem Oberbaudirektor Höing am Donnerstag, den 17.5.2018 geplante Gespräch im Rahmen der Reihe Pegelstand Elbinsel musste leider ausfallen. Es wird am 18.September stattfinden.   Dienstag, 18. September 2018 – 19 Uhr // Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20   Seit November 2017 hat Hamburg einen neuen ...

Pegelstand Elbinsel: Luftkurort Wilhelmsburg? 1

Pegelstand Elbinsel: Luftkurort Wilhelmsburg?
Donnerstag, 5. April 2018 – 19 Uhr // Honigfabrik, Industriestraße 125-131 in Hamburg-Wilhelmsburg*** Kohlekraftwerk Moorburg, Hafen und Verkehr: Luftschadstoffe auf der Elbinsel – Ursachen, Auswirkungen und Strategien Im Westen das Kohlekraftwerk Moorburg und der Hafen mit seinen Emissionen, im Norden die Kupferhütte Aurubis und mittendurch die großen Hamburger Verkehrsadern: Die zum Bezirk Mitte gehörenden Elbinseln ...

Pegelstand Elbinsel: Bezahlbarer Wohnraum und Naturerhalt auf der grünen Insel Wilhelmsburg? 1

Pegelstand Elbinsel:  Bezahlbarer Wohnraum und Naturerhalt auf der grünen Insel Wilhelmsburg?
Für Wohnungsbau soll jetzt auch der „Nachtigallen-Wald“ am Spreehafen geopfert werden*** Was bleibt von der grünen Insel Wilhelmsburg?*** Donnerstag, 22. Februar 2018 – 19 Uhr Honigfabrik, Industriestr. 125-131, Hamburg-Wilhelmsburg***   Gesprächspartner*innen: Hans Gabányi – Amt für Naturschutz, Grünplanung und Energie in der Behörde für Umweltschutz und Energie Karen Pein – IBA-Hamburg, Projektträger für das „Spreehafenviertel“ ...

Hamburg wächst, aber Wilhelmsburg wächst erheblich stärker

Hamburg wächst, aber Wilhelmsburg wächst erheblich stärker
Artikel von Michael Rothschuh*** Wachstum der Bevölkerung 2000-2016: Wilhelmsburg und Hamburg im Vergleich   In Wilhelmsburg sind Ende 2016 55.000 und damit knapp 9.000 (19%) mehr Menschen gemeldet als Ende 2000. In ganz Hamburg beträgt die Zunahme von 2000 bis 2016 156.000 auf jetzt 1,861 Mio. und damit 9%. Wilhelmsburg wächst also mehr als doppelt ...

Senat plant Ost-West-Autobahn quer durch Hamburg nach dem Muster der 1940er Jahre

Senat plant Ost-West-Autobahn quer durch Hamburg nach dem Muster der 1940er Jahre
von Michael Rothschuh *** Die Planung der A26-Ost, einer Autobahn von Moorburg durch Wilhelmsburg nach Kirchdorf, wird immer konkreter. Langgediente Politiker freuen sich, weil nun endlich ihre Vorstellungen von Hafenquerspange (1978) oder Autobahnring (1943) Wirklichkeit werden könnten. Für den Verkehr von 2040 brauchen wir aber anderes als eine Umsetzung der Autobahnpläne von 1940. Dabei geht ...

Zum 80. Geburtstag von Hans-Ulrich Klose

Zum 80. Geburtstag von Hans-Ulrich Klose
Ein Rückblick aus Wilhelmsburger Sicht*** Am 14. Juni hat Hans-Ulrich Klose seinen 80. Geburtstag gefeiert. Er wurde 1937 in Breslau geboren, war von 1974 bis 1981 Hamburger Bürgermeister und von 1983 bis 2013 Bundestagsabgeordneter mit Wohnsitz in Wilhelmsburg. Klose hat sich vielfältig für Wilhelmsburg engagiert. In seiner Ära wurden Entscheidungen getroffen, ohne die die Entwicklung ...