Kostenexplosion: A26 Ost jetzt offiziell doppelt so teuer. Senat gibt sich ahnungslos.

Kostenexplosion: A26 Ost jetzt offiziell doppelt so teuer. Senat gibt sich ahnungslos.
Eine Pressemitteilung des NABU Hamburg vom 13. Januar 2021, in der ein umgehender Stopp der A26-Ost/Hafenpassage gefordert wird. A 26 Ost / Kostenexplosion: 1,8 Milliardden statt 900 Millionen für A26 OST Siegert: „Mit dieser Beton-Autobahn sind die Planer finanziell und ökologisch auf dem Holzweg“. Das Autobahnprojekt A26 Ost wird laut dem Finanzierungs- und Realisierungsplan (FRP) ...

30.9.: „Elbinsel wird laut“ – Demo für den Erhalt des Wilhelmsburger Krankenhauses

30.9.:
Am Mittwoch, den 30.9.2020, wird die Elbinsel laut: DEMONSTRATION für den Erhalt von Krankenhaus und Pflegeschule Groß-Sand Auftakt: 16 Uhr Stübenplatz, sammeln ab 15:30 Uhr Route: Veringstraße Abschlusskundgebung ca. 17 Uhr: Bonifatiusplatz am Krankenhaus • mit Redebeiträgen von Beschäftigten aus Groß-Sand, aus Betrieben der Elbinsel und Menschen aus Wilhelmsburg • Übergabe der Unterschriften an eine ...

10 Thesen: „Das Klinikum Groß-Sand muss als Allgemeines Krankenhaus erhalten bleiben! – Pflegeschule bleibt!“ 1

10 Thesen:
update 24.9.2020: Neue Erkenntnisse aus dem Protokoll des Gesundheitsauschusses der Bürgerschaft vom 25.8.2020 und andere Informationen machten eine Aktualisierung und Erweiterung der Thesen auf 12 erforderlich. Diese erweiterte Version als findet sich am Ende des Artikels. Lutz Cassel für den Beirat für Stadtteilentwicklung in Wilhelmsburg und Manuel Humburg für den Verein Zukunft Elbinsel Wilhelmsburg haben ...

PM zur A26-Ost: Lösungen für Stadt, Klima, Natur, Hafen und Verkehr statt überholter Autobahnpläne

PM zur A26-Ost: Lösungen für Stadt, Klima, Natur, Hafen und Verkehr statt überholter Autobahnpläne
Pressemitteilung 13.3.2020 zur A26-Ost Lösungen für Stadt, Klima, Natur, Hafen und Verkehr statt überholter Autobahnpläne Die Planfeststellung für den mittleren Abschnitt der A26-Ost – von Moorburg über die Süderelbe bis zur Hohen Schaar – hat begonnen. Bis zum 30. März 2020 sind noch Stellungnahmen und Einwendungen zum Entwurf möglich. Die von der DEGES vorgelegten Unterlagen ...

A 26-Ost: eine Milliarden- Investition gegen den Klimaschutz

A 26-Ost: eine Milliarden- Investition gegen den Klimaschutz
Pressemitteilung zur Bürgerschaftssitzung am 18.12.2019 Zu TOP 53 Bericht des Haushaltsausschusses über die Drucksache 21/18745 ( https://www.buergerschaft-hh.de/parldok/dokument/68423/haushaltsplan_2019_2020_einzelplan_7_behoerde_fuer_wirtschaft_verkehr_und_innovation_nachbewilligung_nach_35_landeshaushaltsordnung_a26_ost_hafenpassa.pdf ) Haushaltsplan 2019/2020 Einzelplan 7 – Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation: Nachbewilligung nach §35 Landeshaushaltsordnung A26-Ost/Hafenpassage, Abschnitt 6c, Variantenentscheidung zur Tunnellänge in Wilhelmsburg und Beantragung einer Verpflichtungsermächtigung für 2020 in Höhe von 62.711 Tsd. Euro–Senatsantrag. 1. Zur ...

„Wilhelmsburger Schwerpunkte“ – Reader als Beitrag zur Bürgerschaftswahl 2020

Die Broschüre: 24 Seiten: Wilhelmsburger-Schwerpunkte_Reader-Nov-2019 Wilhelmsburger Schwerpunkte Ein Beitrag für die Debatten vor der Hamburger Bürgerschaftswahl im Februar 2020 Verein Zukunft Elbinsel Wilhelmsburg e.V. Stand November 2019 Inhalt: Einleitung – Seite 2 Themen, Thesen, Forderungen und Fragen zu Wohnen, Bildung und Verkehr, 3 Schwerpunkte, u.a. bei der Veranstaltung am 15. November 2019, Seiten 3-5 Wilhelmsburger ...

Erörterungstermin zur Stadtautobahn A 26-Ost: ab Dienstag, 27.8.2019, 10 Uhr

Erörterungstermin zur Stadtautobahn A 26-Ost: ab Dienstag, 27.8.2019, 10 Uhr
1.300 Einwendungen gab es 2017 zur Planfeststellung der A 26-Ost, der geplanten Autobahn von der A7 durch Moorburg, das südliche Hafengebiet und Wilhelmsburg bis zur A1 in Kirchdorf. Bei der Erörterung geht es unmittelbar um den westlichen Abschnitt von der A7 bis zur Anschlussstelle Moorburg, zugleich aber auch um das gesamte Autobahnprojekt. Termin und Ort ...