Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand: noch keine Entscheidung über neuen Träger, aber neue Chancen!

Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand: noch keine Entscheidung über neuen Träger, aber neue Chancen!
Die Übernahme der gesamten Pensionslasten durch das Erzbistum macht den Weg frei für Gemeinwohl-orientierte Bewerber − und auch für das UKE! Dass die Hängepartie weiter geht und eine für den 30.6.2021 angekündigte Entscheidung für einen neuen Träger auf unbestimmte Zeit vertagt werden musste, ist vor allem für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Hause schwer erträglich. ...

105 rote Regenschirme bilden 84 Meter lange Parole auf der Kornweide als Protest gegen die geplante A26-Ost

105 rote Regenschirme bilden 84 Meter lange Parole auf der Kornweide als Protest gegen die geplante A26-Ost
Sonntag, 13. Juni 2021, 13 Uhr Mit 105 roten Regenschirmen wurde der 84 Meter lange Schriftzug: „Stop A26-Ost“ heute auf die Straße Kornweide in Wilhelmsburg gebracht. Das Bildmaterial aus der Drohnen-Perspektive soll den Widerstand gegen den an dieser Stelle geplanten Bau einer Stadtautobahn mitten durch Hamburg – hier ist Bezirk Hamburg-Mitte! – verdeutlichen. 120 Personen ...

Krankenhaus Groß-Sand: Gemeinwohl oder Gewinn? Haben private Anbieter die Nase vorn?

Krankenhaus Groß-Sand: Gemeinwohl oder Gewinn? Haben private Anbieter die Nase vorn?
Laut einem Bericht des NDR vom 10.3.2021 will das Erzbistum Hamburg mittlerweile nur noch mit privaten Interessenten für die zukünftige Trägerschaft des Wilhelmsburger Krankenhauses Groß-Sand verhandeln (NDR vom 10.3.2021). Bei einer direkten Nachfrage beim Erzbistum am 12. 3. 2021 wurde diese Meldung nicht bestätigt, aber auch nicht dementiert. Gleichzeitig gibt es Informationen, dass es auch ...

Krankenhaus Groß-Sand: Appell an Sozial-Senatorin Leonhard

Krankenhaus Groß-Sand: Appell an Sozial-Senatorin Leonhard
Krankenhaus Groß-Sand in Hamburg-Wilhelmsburg: JETZT ist die Stadt gefordert! Ein Appell an Sozial- und Gesundheitssenatorin Dr. Melanie Leonhard Rede von „Aktion Groß-Sand bleibt!“ am 15.12.2020 vor dem Hamburger Rathaus: Dies ist unser Rathaus. In diesem Haus wollen Morgen unsere Abgeordneten über die Zukunft eines Hamburger Krankenhauses beraten. Man reibt sich die Augen: Die Hamburger Krankenhäuser, ...

10.12.2020: Online-Diskussion über die Zukunft des Krankenhauses Groß Sand

10.12.2020: Online-Diskussion über die Zukunft des Krankenhauses Groß Sand
„Diese Unsicherheit über die Zukunft des Hauses ist gefährlich“ *** von Liesel Amelingmeyer *** Die Partei DIE LINKE hatte zur Online-Dikussion über die Zukunft des Wilhelmsburger Krankenhauses Groß-Sand geladen. Deniz Celik, gesundheitspolitischer Sprecher der Partei DIE LINKE diskutierte  mit Dr. med. Alexander Peter Krueger, Chefarzt Orthopädie Krankenhaus Groß-Sand; Margret Fischer, Vorsitzende der Mitarbeitenden-Vertretung (MAV) Krankenhaus ...

Wie schlecht ist die Luft in Wilhelmsburg wirklich?

Wie schlecht ist die Luft in Wilhelmsburg wirklich?
Luftschadstoffe selber messen – NABU Projekt soll für Wilhelmsburg erweitert werden Quellen sind hier:  Schifffahrt, Hafen, Kraftwerk Moorburg und Verkehr von Dirk Holm Die Belastung der Bevölkerung und der Umwelt mit Schadstoffen aus der Luft, ist seit vielen Jahren ein Dauerthema. Als Verursacher der Luftverschmutzung seien beispielhaft genannt die Industrie, die Verbrennungsmotoren von Kraftfahrzeugen, der ...

Luftkurort Wilhelmsburg? Ein Forderungskatalog

Luftkurort Wilhelmsburg? Ein Forderungskatalog
Luftschadstoffe auf den Elbinseln – ein Forderungskatalog Beim Pegelstand Elbinsel am 5.April 2018 wurden die vielfältigen Emissionen aus dem Hafen, vom Kohlekraftwerk in Moorburg und von den Verkehrstrassen und deren Auswirkungen auf Gesundheit der auf den Elbinseln betroffenen Menschen beleuchtet. Auf dieser Grundlage stellt der Verein Zukunft Elbinsel Wilhelmsburg jetzt den folgenden Forderungskatalog zur Diskussion. ...